Drucken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach 3 Monaten Corona Lockdown konnten nun auch wieder erste kleine Übungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Hohenzell durchgeführt werden. Hierzu konnte eine erste Absturzsicherungsübung durchgeführt werden. Weiterhin wurde ebenfalls eine erste Nässeübung mit der Jugendfeuerwehr stattfinden. Die Feuerwehrübungen fand selbstverständlich unter den geltenden Hygienebedingungen mit Maske, sowie dem nötigen Abstand statt.